Ein Kurs in Wundern

Camille Flammarion l atmosphere .jpg

 

„Du bist in GOTT zu Hause und träumst von der Verbannung, bist aber vollkommen in der Lage, zur Wirklichkeit zu erwachen..........“

— EKIW


Seminar-Retreat: Kreative Transformation und
Ein Kurs in Wundern: 22.-24.3.2024  Seminarhaus Neumühle 66693 Mettlach-Tünsdorf/Saar

Das Seminar bietet Dir den Raum, deine innere Welt zu erkunden, dich zu entfalten und deine Selbstentdeckung mit Freude und Leichtigkeit zu erleben. Die Kombination von spirituellen Texten, Körperarbeit, Meditation & kreativem Ausdruck angeleitet von Doris Schaefer, sowie Klangsessions mit Csongor Kölcze ermöglichen dir eine transformative Reise zu persönlichem Wachstum.

Seminarinhalte:

  • Texte aus „Ein Kurs in Wundern“ sind kraftvolle Impulsgeber, um Einblicke in tief verwurzelte Themen zu erhalten, die dich zu Selbsterkennen und innerer Weisheit führen können.
  • Eine sanfte Körperarbeit, die Bewegung, Atmung und Achtsamkeit verbindet, öffnet eine ganzheitliche Selbstwahrnehmung auf allen Ebenen.
  • Klangmeditationen führen dich in eine Tiefenentspannung und erschliessen dir den Raum für Deine inneren Seelenbilder.
  • Durch intuitives Tanzen und kreative Methoden kannst du deine inneren Bilder und Emotionen authentisch ausdrücken und die heilende Kraft deiner Kreativität erfahren.
  • Im Austausch mit der Gruppe integrierst du deine Erfahrungen, stärkst dich gegenseitig und kehrst mit neuer Kraft und Erkenntnissen in den Alltag zurück.
  • Anhand von kurzen szenischen Sequenzen kannst du deine  Erfahrungen mit Freude und Kreativität darstellen und mit anderen teilen, was deine transformative Reise bereichert und inspiriert für neue Wege.

Wir unterstützen Dich dabei mit unserer Intuition, Kreativität & Lebenserfahrung.

Fr. 15:30 - So. 14h, Seminargebühr: 210€,
Seminar-Anmeldung per mail/Telefonisch über:
D. Schaefer oder  Csongor Kölcze Klangurlaub.de.
Ü/V persönlich über Seminarhaus Neumühle buchen.

Vorkenntnisse nicht erforderlich
Es ist von Vorteil, das Original Buch mitzubringen. Erhältlich im: Greuthof Verlag (siehe Alle Termine/Links)

Neumuehle Terasse mit See.jpg

Das Seminarhaus Neumühle mit hauseigenem See ist ein idealer Ort für Stille und Rückzug aus dem Alltag, um in gesunder Natur neue Kraft zu tanken. Das Essen ist vegetarisch köstlich mit viel Liebe zubereitet. Hier kann man sich wohlfühlen! 

Bitte beachten:

Unterkunft/Verpflegung werden von den Seminarteilnehmern persönlich direkt beim Seminarhaus Neumühle gebucht und bezahlt. 66693 Mettlach-Tünsdorf/Saar Tel. 06868-9103-0    kontakt@neumuehle-saar.de     Seminarhaus Neumühle Zielbahnhof für die Anreise ist Merzig-Hauptbahnhof.

G. ein_kurs_in_wundern.jpg

 

„Er zielt darauf ab, die Blockaden zu entfernen, die dich daran hindern, dir der Gegenwart der Liebe, die dein angestammtes Erbe ist, bewußt zu sein.“

— EKiW


„Ein Kurs in Wundern“(EKIW oder ACIM= a course in Miracles) ist ein spirituelles nicht konfessionelles Werk zum Selbststudium, mit dem Ziel alte Denkgewohn- heiten ans Licht zu bringen und in Frage zu stellen. Er begleitet mich seit 1995 auf meinem spirituellen Weg.
Dieser "KURS" hat ganz entscheidend zu meiner seelischen und körperlichen Genesung beigetragen und erinnert mich immer wieder daran, wer wir in Wahrheit sind.
Zitat: "Er ist nicht als Grundlage für einen weiteren Kult gedacht. Sein einziger Zweck ist, einen Weg zur Verfügung zu stellen, der es einigen Menschen ermöglichen wird, ihren eigenen Inneren  Lehrer zu finden" (der im Kurs als HL.GEIST bezeichnet wird).
Wenn man vom Kurs fasziniert ist und mit ihm arbeitet, tritt man automatisch in einen Prozeß mit der eigenen Psyche bezw. Geist ein. Dabei wird jedeR den eigenen Weg geführt. Dennoch ist es sehr hilfreich und empfehlenswert, zu Beginn Begleitbücher zu lesen oder sich einer Gruppe anzuschliessen.. Empfehlenswert sind vor allem die Bücher/ Vorträge von Kenneth Wapnik.(Greuthof Verlag)
Für Interessierte biete ich regelmäßig per Zoom Texte, Fragen + Antworten zu EKIW an.

Auszug aus dem Vorwort:

„Obwohl der Kurs in seiner Ausdrucksweise christlich ist, behandelt er universelle spirituelle Themen. Es wird betont, daß er nur eine Version des universellen Lehrplans ist. Es gibt viele andere und diese unterscheidet sich nur in der Form von ihnen. Alle führen am Ende zu GOTT.“ (Für die amerikanische Klinische Psychologin Helen Schucman, die "EKIW“ über einen Zeitraum von 7 Jahren durch eine innere Eingebung empfing(Channeling), war es Jesus, der zu ihr sprach.)

Zitat EKIW: „Eine universelle Theologie ist unmöglich, aber eine universelle Erfahrung ist nicht nur möglich, sondern nötig.“

Online per ZOOM Montags: Ein Kurs in Wundern
Textlesung, Gespräch: Fragen & Antworten, Stille-Meditation.
2-wöchentlich
19:30-21h Einzelteilnahme 10€
Für Interessierte: Texte, Fragen + Antworten zu Ein Kurs in Wundern. Ob wir es Meditation, Gebet oder Verinnerlichung nennen – nur Worte, die versuchen ES zu benennen.......dich erinnern, wer du in WAHRHEIT bist.  Atmen, nach Innen gehen, Ankommen im JETZT. In der Gemeinschaft von Gleichgesinnten den inneren Frieden, das Vertrauen (wieder) fühlen. Bei Interesse bitte per mail oder Tel. bei mir melden.

 

Nach oben