Affinity Herzenskreis

Rose P1010062.JPG

Wir erschaffen einen sicheren, liebevollen, urteilsfreien Raum


Der  Affinity Gruppen-Prozess ist ein  ganz wesentlicher Bestandteil von Paul Ferrinis emotionaler und spiritueller  Heilarbeit. Er ist in seinem Buch „Im  Herzen  leben“  in aller Ausführlichkeit beschrieben und ist fester Bestandteil aller Seminarangebote von P.Ferrini. 

In diesen Gruppen kommen wir zusammen, um uns gemeinsam im Herzen zu begegnen. Wir erschaffen einen sicheren, liebevollen, urteilsfreien Raum, in dem wir unsere Herzen öffnen können. Unsere Ängste und unsere  Unsicherheit sind genauso in diesem Raum geborgen, wie unsere Freude und unsere Kraft. Wir teilen sie mit anderen Menschen, die sich auf dem gleichen Weg befinden.

In diesem Raum, den wir gemeinsam kreieren, hat jeder die Gelegenheit sich auszusprechen, ohne unterbrochen, bewertet oder korrigiert  zu werden.

Die Gruppe hält diesen Raum mit der Kraft der Empathie für jeden, der sich mitteilen möchte (sharing). Wir nennen das den „Raum bedingungsloser Liebe und Akzeptanz halten“. Ein heiliger Raum, in dem Heilung auf allen Ebenen stattfinden  kann.

Der Affinity Herzenskreis ist in jedem Angebot der Ferriniarbeit integriert.


" Wer lernt, die eigene Liebe im Herzen zu finden, kann sie auch in die Welt tragen. Er wird in der Lage sein, Selbstbetrug und Fremdbestimmung hinter sich zu lassen, um jenseits der Angst den Weg seiner Leidenschaft zu gehen und ein kreatives Leben in Eigenverantwortung zu führen. "

— Paul Ferrini


Nach oben