Doris Schaefer - Kreative Transformation

für Körper, Seele und Geist

       

            Vita & Kontakt             Kreative Transformation              Inszenierungen              Presse              Seminarangebote              Termine              Links

 

 

 

 

Kreative Transformation              

Yoga - Ayurveda - TanZen - Paul Ferrini - Individuelles  Coaching

 

"Kreative Transformation" ist ein ganzheitliches Konzept, das zu Selbsterkenntnis und authentischem Selbstausdruck führt und das alle Ebenen unseres psychosomatischen Systems anspricht: Körper, Seele und Geist. 

Es unterstützt uns darin, es selbst herauszufinden, wie unser "Seelenmuster" gestrickt ist. Wir können es nutzen als Bewusstseinsschulung, Selbsterfahrung, Anregung unserer Selbstheilungskräfte oder einfach als Freude am kreativen und authentischem Selbstausdruck.

 

Aus meiner Lebenserfahrung als freischaffende Künstlerin und  einer eigenen langjährigen Erkrankung ist mein Konzept "Kreative Transformation" als eine Synergie

von verschiedenen ganzheitlichen Heilmethoden entstanden, in denen ich mich über viele Jahre hinweg beständig weitergebildet habe.

In meiner Arbeit verschmelzen sanfte & präventive Körperarbeit, Selbsterforschung, emotionale Heilarbeit, Spiritualität und der Kreative Selbstausdruck.

Mit meiner langjährigen Erfahrung als Choreografin und Regisseurin kann ich die Teilnehmer darin unterstützen, der eigenen Kreativität Ausdruck zu geben, um in ihre schöpferische Kraft zu treten.

 

Ich verwende:

*Sanfte Körperübungen mit Elementen aus dem Yoga & dem verbundenem Atmen  um durch Entspannung die tieferen Schichten unseres Körpers zu erreichen, da Erfahrungen  aus unserem Leben in unserem Körper, in unseren Zellen gespeichert sind. 

 

*Durch Meditation, Chakra-Energiearbeit  und Selbstwahrnehmung öffnen wir uns für unsere intuitive Wahrnehmung und stellen den Kontakt zum Höchsten Bewusstsein her (wie immer es sich für den Einzelnen darstellt).

 

* Wir aktivieren das jeweilige Thema durch: Fragebögen, Visualisierungen, Innere Kindarbeit, Selbsterforschung mit Partner und in der Gruppe.

 

*Tanz diente zu allen Zeiten dem Menschen für Heilungs -und Integrationsprozesse. Im Tanz ist unser Körper unmittelbares Instrument, um unserem Erleben, unseren Gefühlen und Gedanken Ausdruck zu geben. So erhalten wir Klarheit über die Bilder, die aus unserem Inneren aufsteigen.

Ich führe durch themenbezogene freie Tanzimprovisationen in denen wir alles zulassen können, was sich zeigen möchte. Im kreativen Selbstausdruck lassen wir unsere inneren Bilder aus dem Unbewussten aufsteigen und geben dem Ausdruck was uns innerlich „bewegt“ durch intuitives tanzen, malen, schreiben, dichten.

 

"Das einzige, was wir tun können, ist bescheiden danach zu streben, uns selbst zu erfüllen und möglichst vollständige menschliche Wesen zu werden, und das ist schon anstrengend genug" C.G.Jung

 

Heilung heisst für mich, dass wir unsere Seelenlandschaft kennen- und verstehen lernen. Es heisst, unsere Schwächen und Stärken zu sehen, zu lernen uns anzunehmen  und zu lernen uns Selbst zu lieben.

 

Die spirituelle emotionale Heilarbeit von Paul Ferrini: "Dein Leben heilen" ist ein wirkungsvolles Werkzeug, um die  Kernwunden der eigenen Kindheit zu erkennen, die unser Leben geprägt haben. Hier können wir die Masken und Rollen, die dieser Wunde entspringen erkennen, sowie unsere Verhaltensmuster und Abwehrmechanismen die wir gebildet haben, damit wir den Schmerz dieser Wunden nicht mehr spüren.

 

Das Auftauchen unserer inneren Bilder, das Erfahren und Erkennen dieser unbe-wußten Anteile ermöglicht Lösungen, neue Wege, Entfaltung des schöpferischen Potentials und authentischen Selbstausdruck.

Wenn wir alle unsere Ebenen: Körper, Seele und Geist zur Erfahrung,  Bewusstseinsschulung und Selbsterkenntnis  einsetzen, geben wir uns die Möglichkeit zur Selbstheilung bezw. einer neuen Selbstorganisation unseres psychosomatischen Systems.

Unsere Essenz, ist die Verbindung zur LIEBE, der Funke göttlichen Lichts in uns. Ohne Verbindung zu dieser Essenz  in uns, werden wir weiter aus dem Unbewussten von unseren vergangenen Verletzungen gesteuert.

 

Zitat Paul Ferrini: 

"Nach dem vollendeten Individuationsprozess hat ein Mensch die Spaltung zwischen Schatten und Persona, spirituellem Erwachsenen und verletztem Kind in seinem eigenem Bewusstsein geheilt."

 

"Ohne jegliche Trennung im Bewusstsein kann es keine Projektion mehr geben.

Die sogenannten "Probleme" des Lebens werden wie Wellen erlebt, die auf dem Ozean des Bewusstseins auf- und niedergehen. Man ist nicht mehr mit den Hochs und Tiefs verhaftet, sondern geht bereitwillig mit, wohin das Leben einen führt."

 

Kreative Transformation ist eine prozesshafte Arbeit der Selbstwahrnehmung und Bewusstseinsschulung. Immer wieder können wir schauen, wo wir uns gerade in unserer Selbstwahrnehmung im Alltag  befinden.

 

Ich leite Gruppenseminare und gebe Einzelbegleitung - inneres Coaching.

In der Einzelbegleitung verwende ich den Muskeltest der Kinesiologie, um den Einstieg zum Unbewussten zu erhalten. Je nach Thema/Bedürfnis verwende ich alle  oben genannten  Methoden. Neben der Kinesiologie kommen in der Einzelbegleitung v. a. folgende Methoden zum tragen: Ayurveda  als eine ganzheitliche, sanfte Methode  der Gesundheitsprävention, der Kontakt mit dem inneren Kind, das Gespräch und tanztherapeutische Maßnahmen.

Die Musikkinesiologie ist eine der ganzheitlichen Methoden, die eigenen Potentiale zur kreativen und künstlerischen Entwicklung freizusetzen - nicht nur für Profis. Sie verwndet kreative Ausdrucksmittel zur Problemfindung und Lösung.

 

Ein Kurs in Wundern ist ein spirituelles, nicht konfessionelles Werk zum Selbststudium, mit dem Ziel alte Denkgewohnheiten ans Licht zu bringen und in Frage zu stellen. Mit Wunder sind innere Veränderungen im Sinne der sich manifestierenden bedingungslosen Liebe gemeint.

           

           

                                     Impressum       Datenschutz